Mach mit in der Supportorganisation der Klimaentscheide!

Du willst dich wirkungsvoll für eine lebenswerte Welt engagieren und echten Impact haben? Super! Dann bist du hier genau richtig. In nicht einmal 2 Jahren haben wir eine deutschlandweite Bewegung aus über 75 aktiven Klimaentscheid-Teams aufgebaut, die sich dafür einsetzen, dass ihre Kommunen bis spätestens 2035 klimaneutral wird. Und es funktioniert! Schon in 23 Orten konnten Teams weitreichende Beschlüsse herbeiführen. 

Die Supportorganisation unterstützt die lokalen Teams bei Start und Umsetzung ihrer Klimaentscheide und erarbeitet Tools, Inhalte und Unterstützungsangebote, die helfen, Kommune für Kommune auf Klimaneutralitätskurs zu bringen.

Ob Moderator:in, SocialMedia-Spazialist:in, Redakteur:in, Grafiker:in,... oder mit einem Fingerspitzengefühl für gute Teamarbeit...werde mit deinen Fähigkeiten Teil der Supportorganisation der Klimaentscheide und lass uns gemeinsam Ort für Ort klimaneutral machen!

Infoveranstaltung
Donnerstag, 5. Mai von 19:00 - 19:45

In den ersten ca- 20 min der Infoveranstaltung gibt es einen Input zur Supportorganisation und den Mitmachmöglichkeiten, anschließend ist Zeit für deine Fragen. Nach deiner Anmeldung hier auf der Seite erhältst du von uns den Zoomlink via E-Mail.

Aktuell engagieren sich mehr als 60 Menschen ehrenamtlich in der Supportorganisation. Doch die Klimaentscheid-Bewegung gewinnt immer mehr an Fahrt und wir müssen mehr werden, um immer mehr Teams zu starten und wirkungsvoll zu unterstützen. Die Herausforderungen dabei sind so vielfältig, dass du dich mit praktisch allen Fähigkeiten und Vorlieben einbringen kannst. 

Was du mitbringen solltest, um dich in der Supportganisation zu engagieren:
> Du willst im Team arbeiten, um gemeinsam etwas zu bewegen.
> Du hast Spaß daran, engagierte Menschen zu unterstützen.
> Du hast mindestens 2 Stunden (gerne auch mehr) pro Woche Zeit.
> Du bist bereit, regelmäßig an einem wöchentlichen Termin (via Zoom) teilzunehmen.
> Du möchtest dich längerfristig engagieren (4 Monate oder länger).
> Du hast Interesse an direkter Demokratie und Klimapolitik

Die Veranstaltung findet online statt. Du brauchst kein Vorwissen und gehst keine Verpflichtungen ein, sondern kannst uns erst einmal in Ruhe kennenlernen. 

Wir freuen uns auf dich!

 

"Wäre doch auch im Arbeitsleben jedes Meeting so strukturiert und produktiv wie bei GermanZero."
                                     

       Holger Rohlfs, Ehrenamtlicher in der Supportorganisation

Wann?

May 05, 2022 at 7:00pm - 7:45pm

Ansprechperson

Jonas Schäfer ·

Jetzt anmelden!